25GBASE-LR SFP28 1310nm 10km Hi-Optel HSFP28-2321 Modul

Kurze Beschreibung:

HSFP28-2321 ist ein SFP28-Modul für die optische Duplex-Datenübertragung, das 25,78-Gbit/s- und 28,05-Gbit/s-Datenverbindungen unterstützt.Es ist mit dem 20-poligen SFP+-Anschluss ausgestattet, um Hot-Plug-Fähigkeit zu ermöglichen.Über einen I2C stehen digitale Diagnosefunktionen zur Verfügung.Es verfügt über eine integrierte Dual-Clock- und Datenwiederherstellung (CDR).


Produktdetail

Produkt Tags

Beschreibungen

HSFP28-2321 ist ein SFP28-Modul für die optische Duplex-Datenübertragung, das 25,78-Gbit/s- und 28,05-Gbit/s-Datenverbindungen unterstützt.Es ist mit dem 20-poligen SFP+-Anschluss ausgestattet, um Hot-Plug-Fähigkeit zu ermöglichen.Über einen I2C stehen digitale Diagnosefunktionen zur Verfügung.Es verfügt über eine integrierte Dual-Clock- und Datenwiederherstellung (CDR).Dieses Modul ist für Singlemode-Fasern ausgelegt und arbeitet bei einer Nennwellenlänge von 1310 nm.Der Senderteil verwendet einen leistungsstarken 1310-nm-DFB-Laser und ist ein Laser der Klasse 1, der dem internationalen Sicherheitsstandard IEC-60825 entspricht.Der Empfängerabschnitt verwendet einen integrierten InGaAs-Detektor-Vorverstärker (IDP), der in einem optischen Header montiert ist, und einen begrenzenden Nachverstärker-IC.

25G SFP28 LR 10KM Hi-Optel HSFP28-2321 Modul1

Merkmale

● Entspricht der MSA SFP+-Spezifikation SFF-8402
● Überwachungsschnittstelle Konform mit SFF-8472
● Einzelne +3,3-V-Stromversorgung
● Hot-Plug-fähig
● Eingebauter Dual-CDR
● Unterstützt Datenverbindungen mit 25,78 Gb/s und 28,05 Gb/s
● Bis zu 10 km auf 9/125 um SMF
● Sehr niedrige EMI und hervorragender ESD-Schutz
● Temperatur des Betriebsgehäuses: 0℃~+70℃
● Verlustleistung < 1,2 W
● RoHS-konforme Produkte

25G SFP28 LR 10KM Hi-Optel HSFP28-2321 Modul0

Anwendung

● 25 GbE
● 32 GFC
● Andere optische Verbindungen

Pin-Beschreibung

Stift

Symbol

Name/Beschreibung

Ref
1 VeeT Sendermasse (gemeinsam mit Empfängermasse) 1
2 Tx-Fehler Senderfehler.Niedrig Normalbetrieb, Hoch Fehleranzeige  
3 Tx deaktivieren Sender deaktivieren.Laserausgang bei High deaktiviert oder offen 2
4 SDA Moduldefinition 2. Datenleitung für Serial ID 3
5 SCL Moduldefinition 1. Taktlinie für Seriennummer 3
6 MOD-ABS Moduldefinition 0. Innerhalb des Moduls geerdet  
7 RS0 Rate Select 0, steuert optional den Empfänger des SFP28-Moduls.LVTTL-Logik. 5
8 Los Signalverlustanzeige.Logisch 0 zeigt normalen Betrieb an. 4
9 RS1 Rate Select 1, steuert optional den Sender des SFP28-Moduls.LVTTL-Logik. 5
10 VeeR Empfängermasse (gemeinsam mit Sendermasse) 1
11 VeeR Empfängermasse (gemeinsam mit Sendermasse) 1
12 RD- Empfänger invertiert DATA out.AC gekoppelt  
13 RD+ Empfänger Nicht-invertierter DATEN-Ausgang. AC-gekoppelt  
14 VeeR Empfängermasse (gemeinsam mit Sendermasse) 1
15 VccR Stromversorgung des Empfängers  
16 VccT Stromversorgung des Senders  
17 VeeT Sendermasse (gemeinsam mit Empfängermasse) 1
18 TD+ Sender Nicht invertierte DATEN in.AC gekoppelt  
19 TD- Sender Invertierte DATEN in.AC gekoppelt  
20 VeeT Sendermasse (gemeinsam mit Empfängermasse) 1

Anmerkungen:
1. Schaltungsmasse ist intern von Gehäusemasse isoliert.VeeR und VeeT können intern innerhalb des SFP28-Moduls verbunden werden.
2. Laserausgang deaktiviert bei TDIS >2,0 V oder offen, aktiviert bei TDIS <0,8 V.
3. Sollte mit 4,7 k – 10 kOhm auf der Hostplatine auf eine Spannung zwischen 2,0 V und 3,6 V hochgezogen werden.
4. LOS ist ein Open-Collector-Ausgang.Sollte mit 4,7k – 10kOhm auf der Hostplatine auf eine Spannung zwischen 2,0V und 3,6V hochgezogen werden.Logisch 0 zeigt normalen Betrieb an;logisch 1 zeigt Signalverlust an.
5. Mit einem >30K-Widerstand innerhalb des SFP28-Moduls auf VeeR oder VeeT auf Low gezogen.


  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns