Shenzhen Hi-Optel Technology Co., Ltd nahm vom 16. bis 18. September 2021 an der CIOE 2021 in Shenzhen, China, teil. Stand Nr. ist 6D71.

Hi-Optel stellte 200G QSFP22 ER4, QSFPDD LR4, 100G QSFP28 ZR4, ER4, LR4 CWDM4 und SR4, 40G QSFP+ LR4, PSM4, CWDM4 und SR4, 25G SFP28 ER, LR, SR und CWDM, 10G SFP+ ZR, ER, LR, SR-, CWDM- und DWDM-Produkte.

Die CIOE ist die weltweit führende optoelektronische Ausstellung und findet seit 1999 jährlich in Shenzhen, China, statt. Bekannt als die weltweit größte optoelektronische Veranstaltung, zeigt die CIOE aktuelle optoelektronische Technologien und umfassende Lösungen für optoelektronische Anwendungen und ermöglicht es den Akteuren der Branche, optoelektronische Produkte zu beziehen Gewinnen Sie neueste Marketingeinblicke und vernetzen Sie sich mit wichtigen chinesischen Optoelektronik-Playern.

Als Unternehmen mit Sitz in Shenzhen, China, ist Hi-Optel jedes Jahr einer der Hauptakteure und stellt mit einem großen Stand von etwa 75 m2 bis 90 m2 aus.Normalerweise ist es ein sehr wichtiges Ereignis, um die neuesten Produkte und Technologien zu zeigen.In diesem Jahr stammt der Hauptkunde aufgrund von Coid-19 aus dem chinesischen Festland.

Auch Hi-Optel demonstrierte den Verbindungstest des 200G-Produkts durch die Ausrüstung vor Ort, viele Besucher waren sehr interessiert an dem Test.Es war eine gute Möglichkeit, die Stärke des Unternehmens zu demonstrieren und mit dem Kunden von Angesicht zu Angesicht zu kommunizieren.

Hi-optel Technology wurde 1999 gegründet, ein führender Anbieter von Transceivern und Komponenten für die optische Kommunikation.Jetzt ist es ein globales Unternehmen mit Hauptsitz in Shenzhen, China, einem globalen Herstellerzentrum in Dongguan, einem Forschungs- und Entwicklungszentrum in Peking und einem ausländischen Hersteller- und Vertriebszentrum in Johor, Malaysia.Es verfügt über mehr als 12000 m2 Produktionswerkstätten und mehr als 500 Mitarbeiter. Das Unternehmen konzentriert sich auf Forschung und Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von optischen Transceivern und optischen Komponenten.bietet vollständige Serienprodukte mit Datenraten von 155 Mb/s bis 400 Gb/s, einschließlich QSFP-DD, QSFP56, QSFP28, QSFP10, SFP+, SFP usw. Zu den Kunden zählen Telekommunikationsunternehmen, Rechenzentren, Regierungsbehörden, Netzwerkdienstleister und Verkehrsknotenpunkte.Produkte kommen in mehr als 80 Ländern auf der ganzen Welt mit großem Ruf.Alle Produkte entsprechen der RoHs-, CE-, TÜV- und FCC-Zertifizierung.

Nachrichten3


Postzeit: 18. September 2021